maria wirth

1987 in Berlin geboren, absolvierte Maria Wirth neben dem Aufbau ihres künstlerischen Werdegangs den B.A. Deutsche Philologie und den M.A. Philosophie. Sie arbeitet heute als freischaffende Künstlerin in Berlin und Istanbul und ist als Art Event Managerin mit Sitz in Berlin-Charlottenburg, ArtStudio Maria Wirth, tätig.

Impressionen Finissage der "UnMaking Characters", 28. September 2018

Photos (c) Marek Benczewski

das artstudio maria wirth

Seit der Eröffnung im April 2017 ist das ArtStudio Maria Wirth in Berlin-Charlottenburg ein kreativer Ort des Schaffens, Lebens und Präsentierens von Kunst. Es ist Teil der internationalen "ArtVision" von H.O. Nagel.

 

Ein Teil der Räumlichkeiten ist als Atelier eingerichtet. Direkt zugänglich für das Publikum ist es der tägliche Arbeitsplatz von Maria Wirth, an dem alle Bilder, Mixed Media-Arbeiten und Zeichnungen von größerem Format entstehen. Auch während der Ausstellungszeiten bleibt das Studio für die Besucherinnen und Besucher offen, um einen unmittelbaren Einblick in die Prozesse der Kunstentstehung zu ermöglichen, die hier stattfinden.

 

Der andere Teil der Räume bildet eine Galerie. Die hohen, hellen Wände und das elegante Raumdesign machen den Ausstellungsbereich des ArtStudio Maria Wirth ideal für die Präsentation von Kunstwerken. Regelmäßig organisieren wir KunstEvents, die nicht nur die Ausstellung von Werken der Bildenden Kunst sondern auch Musik, Literatur und Performances einbeziehen.